"Wir haben es uns

          zur Aufgabe gemacht,

   krebskranken Kindern

und ihren Eltern finanziell

zu helfen."

Erlöse und Verwendung

Seit Bestehen der Horster Elterninitiative im Jahre 1976 wurden bereits mehr als 1.500.000,-  Euro eingenommen, die wir der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum zuführen konnten und die dort eine zweckgebundene Verwendung fanden.
 

Mit Gründung des Vereins im Jahre 1997 und den damit geschaffenen Voraussetzungen, auch aus anderen Quellen – neben den Einnahmen aus dem Basar – Gelder zu beziehen, hat sich die Höhe der gespendeten Beträge mehr als verdoppelt. Wir helfen insbesondere überall dort, wo sich finanzielle Engpässe ergeben, wobei wir schnell und unbürokratisch handeln können.

© 2017, Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal e. V.

          "Wir haben es uns

          zur Aufgabe gemacht,

   krebskranken Kindern

und ihren Eltern finanziell

zu helfen."

          "Wir haben es uns

          zur Aufgabe gemacht,

   krebskranken Kindern

und ihren Eltern finanziell

zu helfen."